Home About arts-x Programm Anmeldung Kontakt
Nürnberg
06.-10. Feb. 2008

Jeder Film beginnt mit einer guten Idee. Gemeinsam werden wir nach ihr suchen und daraus ein Drehbuch entwickeln. Dann heißt es: Kamera ab – arts-x die Erste! ... und die Idee wird vom Papier aufs Videoband gebracht. Nun (be)schneiden wir unser Werk. Denn erst im Schnitt entsteht der eigentliche Film, den wir schließlich in der arts-x Premiere den anderen Teilnehmern präsentieren. Ein Intensiv-Workshop für alle, die immer schon mal einen Videofilm drehen wollten, oder bereits bestehende Erfahrungen vertiefen möchten. Eigenes Video-Equipment darf mitgebracht werden.

Gerald Birkenstock (Stuttgart)

Er hat eine „breite“ Fernseh-Karriere hinter sich: Cutter, Regie-Assistenz, Filmemacher und Drehbuchautor. Sich selbst sieht er als „Geschichtenerzähler“. Die Produktionen, an denen er mitwirkte, liefen meist bei ZDF, ARD, SWR, arte oder 3sat. Als Autor schrieb er unter anderem für die ARD-Jungendsoap „fabrixx“, für die Schauspielbühne eine vierteilige Theater-Soap, „Unter der Sonne von Kosmopolis“ (Bundescamp Royal Rangers), sowie ein erst kürzlich uraufgeführtes Musical, „Max More Than A Lifetime“.

<< zurück zum Programm